Artikel mit dem Tag "StAntonius"



Berichte · 06. Dezember 2020
Wieder gab es eine musikalische Besonderheit in dieser Eucharistiefeier, die Pater Arokiadoss zelebrierte: Gerhard Grimm spielte die Orgel und Mitglieder der Schola, deren Leiter er ist, sangen zur Eröffnung aus ‚O Heiland, reiß die Himmel auf‘ (GL 231) die ersten beiden Strophen. Zum Kyrie folgte ‚Tau aus Himmelsöhn‘ (GL 158), zum Antwortpsalm ‚Seht, unser König kommt; er bringt seinem Volk den Frieden‘ (GL 263) und der ‚Halleluja-Ruf‘ (GL 175, 5). ‚Sanctus, sanctus,...
Berichte · 05. Dezember 2020
Im Pastoralen Raum Pforzheim-West (St. Antonius, St. Bernhard und Heilige Familie Dietlingen) ist es guter Brauch, dass alle Kinder am Fest des hl. Bischof Nikolaus zu einem Gottesdienst mit dem Gemeindereferenten Thomas Ruland in die St. Antoniuskirche eingeladen sind. Am Ende kommt der Nikolaus und bringt jedem Kind ein kleines Päckchen, von fleißigen Händen vorbereitet. Im Corona-Jahr war dies natürlich so nicht möglich! Aber einfach ausfallen lassen wollte man das Fest des Heiligen...
Berichte · 30. November 2020
Diese Eucharistiefeier zu Beginn des neuen Kirchenjahres sollte auch in Corona-Zeiten einen ganz besonderen Akzent bekommen. Frau Gwendolyn Phear, die Leiterin des Kirchenchors, hatte sich gemeinsam mit einer kleinen Gruppe aus dem Chor, die aus je zwei Frauen und zwei Männern bestand, vorbereitet. Sie selbst und Petrit Hamiti spielten die Orgel; außerdem wurde das Kammerkonzert-Ensemble ergänzt durch eine Oboe und eine Flöte. Nach der ersten Strophe des Liedes (GL 223, 1) "Wir sagen Euch...
Berichte · 19. November 2020
33. Sonntag im Jahreskreis (15.11.2020)
Berichte · 13. Oktober 2020
Am Erntedankfest (04.10.2020) zelebrierte Pfarrer Georg Lichtenberger die Eucharistiefeier in St. Bernhard. Mitglieder des Gemeindeteams hatten in bewährter Weise den Altar aus Anlass des Festes wunderschön geschmückt.
06. März 2017
Bereits seit Jahrzehnten, lange bevor es die ökumenische Vesperkirche in der Stadtkirche gab, laden evangelische, freikirchliche und katholische Gemeinden im Winterhalbjahr im Rahmen der „Arbeitsgemeinschaft Christlicher Gemeinden“ (ACG) in Pforzheim an den Sonntagen Menschen zu einem Offenen Nachmittag in ihre Räume ein. Dies ist ein Angebot, das sich an alle Menschen richtet, die einsam und alleine sind, denen zu Hause die Decke auf den Kopf fallen könnte, die ein geringes Einkommen...
27. Februar 2017
Auch in diesem Jahr waren die Kinder eingeladen, in ihren Faschingskostümen zum Familiengottesdienst zu kommen. Die Mädchen und Buben, die Ministranten und der Priester zogen durch den Seiten- und den Mittelgang zum Altar.
19. Februar 2017
Im ‚Zauberhaften Märchenland’ trafen sich Märchen- und Sagengestalten, aber auch weitere Narren aller Art zur Faschingsveranstaltung im ‚Pastoralen Raum Pforzheim-West’, wo die Dekoration den Pfarrsaal von St. Antonius in einen märchenhaften Platz im Wald verwandelt hatte.
02. Januar 2017
Mit der traditionell von Gemeindereferent Thomas Ruland gestalteten Kinderkrippenfeier begann das Weihnachtsfest in St. Antonius. Die Christmette und das Hochamt wurden von Pfarrer Dr. Johannes Mette zelebriert, der auch die Fest-Predigten hielt. Die musikalische Gestaltung in der Nacht lag bei der Männerschola, bei Petrit Hamiti an der Orgel und Michael Werner an der Trompete.
18. November 2016

Mehr anzeigen