Bis Ende 1972 war Dietlingen eine Filiale der Pfarrei St. Antonius und wurde von folgenden Geistlichen betreut:

1945-1963,  Pfarrer Geisticher Rat Karl Faller (er war Kurat / Pfarrer in St. Antonius:  1925-1963)

1963-1973,  Pfarrer Msgre. Manfred Häfner

1945-1949,  Kaplan Alfons Kleiser

1949-1951,  Kaplan Franz Braun

1951-1953,  Kaplan Franz Ehrlinspiel

1953-1954, Kaplan Josef Straubinger

1954, Kaplan Alfons Erbacher

1954-1956,  Kaplan Alex Wickenhäuser

1956-1958,  Kaplan Johannes Schwalke

1958-1960,  Kaplan Georg Pätzold

1960-1964,  Kaplan Rudolf Ullrich

1964-1967,  Kaplan Karl Sum

1967-1970,  Kaplan Friedrich Berger

1970-1971,  Kaplan Berthold Kremer

1971-1972,  Kaplan Axel Mehlmann

Ab 1973 Pfarrer von St. Bernhard und Heilige Familie

1973-1988,  Pfarrer Karl-Heinz Würz

10/1988-09/1989,  Pfarrer Mijo Bosankic

10/1989-04/1990,  Pfarrer Klaus Bundschuh zusammen mit Kaplan Jürgen Reuss

1990-1994,  Pfarrer Gerhard Schrimpf

1994-2008,  Pfarrer Klaus Bundschuh

seit 2008,  Pfarrer Dr. Johannes Mette

 

seit 11/2002, Pfarrer Michael Dederichs, Kooperator