· 

Post tenebras spero lucem … (nach der Dunkelheit sehne ich das Licht herbei)

 

Dunkle Wolken türmen sich

Kein Licht in Sicht, Trostlosigkeit macht sich breit

Düstere Tage ohne Aussicht auf Änderung

Die Hoffnung ist nur noch ein glimmender Docht

Meine Seele ist verzagt

 

Doch plötzlich öffnen sich die Wolken

Das Blaue vom Himmel bricht durch

Licht dring in mein Herz

Hoffnung keimt auf und breitet sich aus

Meine Seele wird hell

 

 

Josef Fodor

Download
Impuls 25 Jaunuar 2021.doc
Microsoft Power Point Präsentation 3.1 MB