· 

Dienstag, den 12.Januar 2021

Liebe Mitchristen,

am Anfang des Jahres, möchte ich Ihnen ein kleines Gebet ans Herz legen.

Es ist von Janusz Korczak. Herr Korczak stammt aus Polen und war jüdischen Glaubens. Berühmt wurde er als Kinderarzt und als sehr inspirierender Pädagoge. 1942 ging er mit den Kinder aus dem Waisenhaus, das er geleitet hat, in das Vernichtungslager Treblinka, wo sie alle getötet wurden.

Ich danke dir, Schöpfer, dass du auf den
Gedanken gekommen bist, so ein wunderbares
Geschöpf zu schaffen, wie ich es bin.
Durcheinander und verquer,

entgegen aller Logik - und
dennoch so, wie ich es sein
muss, und dennoch bin ich dir
wohl nützlich,

indem ich bin.

Janusz Korczak

Mit diesem Gebet, wünsche ich Ihnen einen Tag voller Leichtigkeit.
Liebe Grüße

Barbara Ulmer

Download
12. Januar.pdf
Adobe Acrobat Dokument 146.0 KB