· 

Absage ALLER Präsenzgottesdienste ab 19. Dezember 2020 bis auf Weiteres

Schweren Herzens, nach reiflichem Nachdenken und Gebet, angesichts der bitterernsten Lage in unserer Stadt, nach einem eindrücklichen Appell von Oberbürgermeister Boch und Landrat Rosenau an alle religiösen Gemeinschaften und in ausdrücklicher Solidarität mit den Pflegenden und Kranken in unseren Kliniken und Heimen habe ich gestern entschieden, dass vom Samstag, 19.12.2020 bis einschließlich Sonntag 10.01.2021 sämtliche Gottesdienste in unseren katholischen Kirchen abgesagt sind. Dies gilt leider auch für die vielfältigen und schon gut vorbereiteten ökumenischen Gottesdienste am Nachmittag des Heiligen Abends, die in unserem Flyer „Weihnachten unterm Sternenhimmel“ veröffentlicht sind. Dies ist ein sehr schmerzhafter Schritt gerade im Blick auf das Weihnachtsfest, der mir und vielen Gläubigen schwerfällt.

Wenn die 7 Tagesinzidenzen für Pforzheim dauerhaft und signifikant sinken, werden wir über eine Wiederaufnahme unserer Präsenzgottesdienste beraten.

Dennoch bleiben unsere Kirchen für das persönliche Gebet geöffnet! Bis zu 30 Personen dürfen sich gleichzeitig, unter Wahrung der Abstände und dem Tragen von Mund- und Nasenschutz in unseren Kirchen aufhalten. In unseren Kirchen finden sich Anregungen für Hausgottesdienste, geistliche Impulse und an den Weihnachtsfeiertagen kleine Weihnachtsüberraschungstüten. Außerdem sind die Gläubigen in bestimmten Zeiträumen und in kleinem Kreis zum Empfang der Hl. Kommunion eingeladen.

Offene Kirchen:

  • St. Franziskus, Herz-Jesu, St. Antonius, Liebfrauen, St. Elisabeth täglich von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr. In der Heiligen Nacht (24. Dezember) von 09.00 Uhr bis 22.00 Uhr.
  • Die katholischen Kirchen in Büchenbronn, Huchenfeld, Würm, St. Bernhard Arlinger und Hl. Familie Keltern-Dietlingen werden eigene Öffnungszeiten vereinbaren und bekannt geben.
  • Möglichkeit zum Empfang der Heiligen Kommunion:

  • St. Franziskus, Herz-Jesu, St. Antonius, Liebfrauen, St. Elisabeth an Sonn- und Feiertagen zwischen 10.00 Uhr und 12.00 Uhr. In der Heiligen Nacht (24.12.) zwischen 20.00 Uhr und 22.00 Uhr.
  • Der Kommunionempfang ist in kleinen Gruppen bis zu 10 Personen entsprechend unserer Hygienekonzepte möglich.
  • Georg Lichtenberger
    Leitender Pfarrer der Kath. Kirchengemeinde Pforzheim

 

Download
Pressemitteilung Abasage Gottesdienste D
Adobe Acrobat Dokument 124.3 KB

St. Antonius Kirche

St. Bernhard Kirche