· 

Erntedank in St. Bernhard und in St. Antonius (04.10. und 11.10.2020)

Am Erntedankfest (04.10.2020) zelebrierte Pfarrer Georg Lichtenberger die Eucharistiefeier in St. Bernhard. Mitglieder des Gemeindeteams hatten in bewährter Weise den Altar aus Anlass des Festes wunderschön geschmückt.

Eine Woche später (am 11.10.2020) feierte Pfarrer Michael Dederichs das Fest in St. Antonius, wo Petrit Hamiti die Orgel spielte und Mitglieder des Kirchenchors die ausgewählten Gottesloblieder sangen. Frau Becker hatte gemeinsam mit ihrem Team im Chorraum Herbststräuße aufgestellt und den Erntedank-Altar mit Früchten, mit Broten und mit Wein wunderbar gestaltet.

Allen, die durch ihre Gaben, durch die Gestaltung der Altäre, durch ihren musikalischen Beitrag und durch ihr Mitfeiern zum Gelingen der Erntedanksonntage beitrugen, sei herzlich gedankt. Vergelt’s Gott!

Fotos: Arkadi Schübilla und Helmut Jahn