Der neue Pfarrgemeinderat hat sich konstituiert! (24.06.2020)

Zunächst traf man sich zur Eucharistiefeier in der St. Antonius-Kirche. Der feierliche Gottesdienst am Hochfest der Geburt des hl. Johannes des Täufers wurde musikalisch gestaltet von Bernhard Kaburek an der Orgel und durch den Gesang von Beatrice Fuhr-Herz und Thomas Ruland. Pfarrer Georg Lichtenberger erinnerte in seiner Ansprache an den unerwarteten Tod von Pfarrer Bernhard Ihle, legte einen Schwerpunkt auf das Fest der Geburt Johannes des Täufers und spannte den Bogen bis zur Geburt Jesu Christi, die wir in genau einem halben Jahr an Weihnachten feiern werden. Nicht zuletzt wandte er sich den neu gewählten Pfarrgemeinderäten zu, die gemeinsam mit dem Seelsorgeteam Verantwortung für die Zukunft der Kirchengemeinde haben.


Im Pfarrsaal waren die Fenster weit geöffnet und an den vorgesehenen Plätzen - gemäß der Corona-Verordnung mit dem notwendigen Sicherheitsabstand - bereits Namenskarten für die Pfarrgemeinderäte aufgestellt, so dass man seinen Platz auf dem kürzesten Weg erreichen konnte.

Frau Isabel Odenthal wurde erneut zur Vorsitzenden, Karl-Heinz Renner zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Neben Pfarrer Georg Lichtenberger sind die weiteren Mitglieder des Vorstandes: Gabriele Weber (Pastoraler Raum Pforzheim-Innenstadt), Bianca Flachenecker (Pastoraler Raum Pforzheim-West), Gerlinde Bangert (Pastoraler Raum Buckenberg) und Andreas Weber (Pastoraler Raum Dillweißenstein).

Dem Stiftungsrat gehören neben Pfarrer Georg Lichtenberger als Vorsitzender und Karl-Heinz Renner für den Vorstand des PGR diese Mitglieder an: Georg Kleiner und Dominik Singer (St. Franziskus), Manitra Rakotomahefa und Gabriele Weber (Herz Jesu), Ralph Breunig und Helmut Jahn (St. Antonius), Petra Muche und Marko Smolčić (St. Bernhard mit Heilige Familie), Cornelia De Wallace, Andreas Weber und Konrad Weber (Liebfrauen mit hl. Kreuz, Büchenbronn und St. Ulrich,

Huchenfeld), Robert Feil und Joachim Palm (St. Elisabeth mit vom Hl. Geist, Würm).

In den Dekanatsrat des Dekanates Pforzheim wurden gewählt: Dominik Singer (Pastoraler Raum Pforzheim-Innenstadt), Karl- Heinz Renner (Pastoraler Raum Pforzheim-West), Robert Feil (Pastoraler Raum Buckenberg), Veronika Warzecha (Pastoraler Raum Dillweißenstein).

Mit der Bekanntgabe wichtiger Termine und einem kurzen Rückblick auf die während des Corona-Lockdown gemachten Erfahrungen mit den geöffneten Kirchen und den ersten Eucharistiefeiern mit einer beschränkten Anzahl von Gläubigen seit dem 10. Mai ging der Abend zu Ende.

Text: Karl-Heinz Renner

Fotos: Helmut Jahn und Karl-Heinz Renner