Wir dürfen wieder Gottesdienst feiern...

Gott sei Dank! Nicht sorglos und unbeschwert, wie vor der Corona-Krise, sondern verantwortungsvoll und vorsichtig, aber immerhin! Natürlich werden wir bei unseren Gottesdiensten die geltenden Hygienevorschriften und Sicherheitsabstände wahren. Dies bedeutet:

  • Bitten verzichten Sie auf die Teilnahme am Gottesdienst, wenn Sie sich schwach und krank fühlen.
  • Bitte achten Sie beim Betreten und Verlassen der Kirche auf den Sicherheitsabstand von mindestens 2 Metern.
  • Bitte tragen Sie einen Mund- und Nasenschutz.
  • Im Eingangsbereich der Kirchen haben Sie die Möglichkeit der Handdesinfektion.
  • Die Plätze in der Kirche sind markiert und begrenzt. Wenn nicht alle einen Platz finden, bieten wir Ihnen nach Möglichkeit gleichzeitig eine Wortgottesfeier im Gemeindezentrum an.
  • Der Kommunionempfang ist nach bestimmten Regeln möglich.
  • Auf den Gemeindegesang müssen wir weitgehend verzichten. Bringen Sie dennoch bitte Ihr eigenes Gotteslob mit.

Mit allen, die zuhause beten und (TV-/Livestream-) Gottesdienst feiern, fühlen wir uns verbunden und schließen Sie in unser Gebet im Gottesdienst mit ein.

Ich freue mich, dass wir wieder miteinander feiern können und grüße Sie

Von Herzen

Georg Lichtenberger, Pfarrer