Unser Dekan Bernhard Ihle wurde am 3. Mai 2020 von seinem Schöpfer abberufen.

Er darf nun das schauen, woran er geglaubt hat.

Gott möge ihn aufnehmen in seine himmlische Wohnung und ihn schauen lassen, woran er geglaubt und wofür er gelebt hat.