Offener Nachmittag in Pforzheim-West (15.03.2020)

Bereits seit Jahrzehnten, also schon lange bevor es die ökumenische Vesperkirche in der Stadtkirche gab, laden evangelische, freikirchliche und katholische Gemeinden im Winterhalbjahr im Rahmen der „Arbeitsgemeinschaft Christlicher Gemeinden“ (ACG) in Pforzheim an den Sonntagen zu einem Offenen Nachmittag in ihre Räume ein. Dies ist ein Angebot, das sich an Menschen richtet, die einsam und alleine sind, denen zu Hause die Decke auf den Kopf fallen könnte, die ein geringes Einkommen haben, die am Rand der Gesellschaft leben und und...

Am 15. März 2020 sollte es in Pforzheim-West wieder soweit sein, aber das Corona-Virus machte uns einen Strich durch die Rechnung und alles kam anders. Wie bei uns üblich sollte der Nachmittag mit Kaffee und Kuchen beginnen und mit dem Abendessen enden. Gespräche an den Tischen, auch mit Haupt- und Ehrenamtlichen des Pastoralen Raumes Pforzheim-West, sowie Brett- und Kartenspiele sollten willkommene Abwechslung in einem eher tristen Alltag werden - für viele der Höhepunkt der Woche. Daran war in diesem Jahr leider nicht zu denken – deutlich mehr als 100 Menschen auf engem Raum im Saal ließ das Corona-Virus leider nicht zu!

Der Kuchen war gebacken, das Abendessen eingekauft. Viele Helferinnen und Helfer aus Pforzheim-West, unter ihnen auch Mütter von Erstkommunikanten zusammen mit Gemeindereferent Thomas Ruland, packten Kuchen und Abendessen in große Tüten. Die Gäste konnten kommen; bereits im Eingangsbereich wurden ihnen die Pakete gegeben und ihnen Gottes Segen für die kommenden Tage und Wochen gewünscht. Bei dem herrlichen Sonnenschein ging man natürlich nicht sofort auseinander. Vielmehr nutzte der eine und die andere die Gelegenheit zum Gespräch und setzte sich auf die Bank vor dem Außengelände des Kindergartens.

Dankbar verabschiedete sich mancher der Gäste beim frühen Nachhausegehen: Natürlich wird man auch im nächsten Jahr wieder kommen, wurde dabei immer wieder betont, und man freut sich schon jetzt auf den Offenen Nachmittag 2021 im Pastoralen Raum Pforzheim West – hoffentlich dann auch wieder im Pfarrsaal.

Diese Aktion war so nur möglich, weil wir die selbstverständliche Mitarbeit vieler Menschen aus unseren Gemeinden hatten. Hierfür herzlichen Dank: Vergelt’s Gott!

Text und Fotos: Karl-Heinz Renner