Verabschiedung von Kaplan Florian Oser (27.04.2019)

Da Kaplan Florian Oser die Vorabendmesse in der Kirche St. Bernhard im Arlinger als seinen letzten Sonntagsgottesdienst in der Kirchengemeinde Pforzheim gefeiert hatte, wurde er im Anschluss die hl. Messe verabschiedet.

Frau Isabel Odenthal würdigte als Vorsitzende des Pfarrgemeinderates das große Engagement von Kaplan Oser und dankte ihm hierfür und für seine freundliche Art, auf die Menschen zuzugehen, sehr herzlich. Namens der Gemeinden überreichte sie unter anderem ein Apfelbäumchen, das den künftigen Pfarrer der Kirchengemeinde Eutingen an seine Zeit in Pforzheim erinnern soll. Dekan Bernhard Ihle schloss sich als Pfarrer der Gemeinde diesem Dank an und betonte, dass er sich als Dekan freue, dass Florian Oser auch künftig im Dekanat Pforzheim bleibe. Mit dem ‚Aaronitischen Segen’ schloss er sein Grußwort, bevor sich Florian Oser bei der Gottesdienstgemeinde für diese freundliche Verabschiedung bedankte. Das Gemeindeteam St. Bernhard hatte im Foyer der Kirche einen kleinen Empfang vorbereitet, der gerne zu persönlichen Abschiedsworten genutzt wurde.

 

Text und Fotos: Karl-Heinz Renner