Fünfter Fastensonntag - Misereorsonntag mit Fastenessen (07.04.2019)

Eine stattliche Anzahl von Gottesdienstbesucherinnen und -besuchern fand nach der heiligen Messe den Weg in den Pfarrsaal.

Dort waren die Tische frühlingshaft geschmückt und das Küchenteam um die Familie Pehnelt hatte das diesjährige Fastenessen, Gulaschsuppe mit Brötchen, schon dampfend auf dem Tresen stehen.

Im Handumdrehen entstand eine gelöste Atmosphäre und beim Essen und Trinken wurde die Gelegenheit, sich mit den Tischnachbarn und später auch tischübergreifend zu unterhalten, rege genutzt.

Mit Kaffee und Hefezopf fand das Fastenessen, dessen Spendenerlös vollständig an das Hilfswerk Misereor geht, einen schönen Ausklang.

Vielen Dank an alle fleißigen Helferinnen und Helfer und an alle Menschen, die mit ihrer Spende das Misereorhilfswerk unterstützt haben!

Text und Fotos: Helmut Jahn