Verabschiedung von Florian Oser am 27.04.2019

Liebe Gemeinde,

nach nicht ganz zwei Jahren heißt es bereits schon wieder Abschied zu nehmen. Aber, wie sagt man so schön: Das ist das Los der Kapläne, dass sie immer nur auf kurze Zeit da und dann auch schon wieder weg sind.

In meinem Fall endet mit meinem Weggang zugleich die Kaplan- Zeit und ich darf meine erste Pfarrstelle in der SE Eutingen antreten.

Da bleibt mir zum Schluss nur noch eines zu tun – Danke zu sagen, für die vielen Begegnungen, die mir geschenkt wurden, getragen von der Hoffnung, dass mein Wirken für die meisten hoffentlich mehr mit Segen als anderem verbunden war.

Offiziell endet meine Beauftragung zum Dienst in der SE Pforzheim zum 30. April 2019. Da mein letzter „offizieller“ Gottesdienst hier in der SE Pforzheim am Samstag zuvor sein wird, liegt es nahe, mit diesem auch die Möglichkeit zur Verabschiedung zu verbinden.

Dazu sind alle eingeladen am Samstag, 27. April 2019 um 18 Uhr zur Feier der Hl. Messe in St. Bernhard, an die sich ein kleiner Empfang anschließen wird. Für die Vorbereitung vorab schon ein herzliches Vergelt`s Gott an alle Mitwirkenden, im Besonderen das Gemeindeteam von St. Bernhard für die nähere Organisation.

Allen in der Kirchengemeinde Pforzheim Gottes Segen! Herzliche Grüße

Florian Oser