Philipp Ostertag - Pastoralpraktikum im Rahmen der Priesterausbildung

Liebe Mitglieder der Kirchengemeinde,
obwohl das Jahr schon sehr weit fortgeschritten ist, bringt es doch auch immer wieder etwas Neues mit sich. Ab dem 21. April werde ich bei Ihnen und mit Ihnen in der Kirchengemeinde unterwegs sein.
Mein Name ist Philipp Ostertag, bin 33 Jahre alt und werde mein Pastoralpraktikum im Rahmen der Priesterausbildung bei ihnen absolvieren dürfen. Mein Lebensweg ist etwas länger und umwundener, was mein Alter betrifft. Vor dem Eintritt in das Priesterseminar und vor dem Beginn der Priesterausbildung schloss ich mein Studium der Theologie, welches ich in Würzburg tat, ab. Aufgewachsen bin ich in Lauda-Königshofen im Taubertal. Vor dem Studium steht natürlich das Abitur. Dieses erlangte ich in Sasbach, genauer gesagt im Seminar St. Pirmin. Vor diesem Schritt, welcher sehr gewaltig war, erlernte ich in Bad Mergentheim den Beruf des Orthopädieschuhmachers. Weiteres wird sich, so hoffe ich in persönlichen Gesprächen ergeben. Ich freue mich auf die pastorale Arbeit. Also das praktische Tun des Priesters in der Gemeinde.
Ich freue mich Sie kennenzulernen.
Gez. Philipp Ostertag