Kinderbibeltag des Pastoralen Raumes Pforzheim-West in St. Antonius (05. März 2016)

Dieses Jahr fand der Kinderbibeltag zum Thema Schöpfung statt. 17 Kinder aus dem Pastoralen Raum Pforzheim-West bevölkerten das Pfarrzentrum von St. Antonius, die Umgebung und den Kindergartenhof. Zu Beginn wurde die Schöpfungsgeschichte anhand von Bildern von Gemeindereferent Thomas Ruhland erzählt und darüber gesprochen. Anschließend ging es in Gruppen auf eine Rallye. An fünf Stationen gab es vieles zu entdecken und zu erleben.

Die Ministranten gestalteten ein Ratespiel. An einer anderen Station wurden Tontöpfe gestaltet und danach eingesät in Erinnerung an den 3. Tag, an dem Gott die Pflanzen erschaffen hat. Auch an das Licht wurde gedacht und so konnten die Rallye-Teilnehmer eine Tischlaterne basteln. Natürlich durften die Tiere nicht zu kurz kommen. Mit viel Vergnügen und Phantasie bastelte sich jeder eine Vogel-Marionette.  An der 5. Station kamen die Kinder in Bewegung. Es galt in der Umgebung des Pfarrzentrums möglichst viele Fragekärtchen zum Thema zu suchen und zu beantworten.

Gegen Ende des ereignisreichen Tages kamen alle zu einer kurzen Andacht und natürlich zur Preisverteilung zusammen, ehe man sich mit den Eltern zu Kaffee und Kuchen traf.

 

Text und Fotos: Gabriele Pfohl