7. Arlinger Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz St. Bernhard (12. Dezember 2015)    

Am Weihnachtsmarkt von St. Bernhard beteiligten sich in diesem Jahr: die Arlinger Gartengemeinschaft, die Frauengemeinschaft St. Bernhard, der Perukreis St. Antonius, die Gemeinde Heilige Familie Keltern, die Kindergärten von St. Antonius und St. Bernhard: St. Elisabeth und St. Theresia, der MGV Arlinger und die Krabbelgruppe, die Ministranten so wie die Pfadfinder von St. Bernhard. Im Foyer der Kirche und auf dem Platz war eine ganze Reihe von Ständen aufgebaut, an denen Essbares und Getränke ebenso angeboten wurden wie Strickwaren, Eine-Welt-Artikel, Weihnachtskarten und und und.

Zur Eröffnung spielte unter Leitung von Axel Pfrommer der Posaunenchor. Nach der Begrüßung durch Pfarrer Dr. Johannes Mette erzählte Frau Volz Märchen für Groß und Klein. Der ‚Neue Chor 07’ des MGV Arlinger sang Weihnachtslieder in der Kirche, wo auch der Kindergarten St. Theresia seinen Auftritt hatte. Zum Einzug des Bischofs Nikolaus sangen die Kinder vom Kindergarten St. Elisabeth. Den Abschluss bildeten in der Kirche die Weihnachtslieder, die von Beatrice Fuhr-Herz und Mikey Stevens vorgetragen wurden.

Fotos: Luis Beltran-Ramos