Grußwort

HOFFNUNG und ZUKUNFT

Liebe Leserinnen, lieber Leser!

Jedes Jahr bin ich berührt, wenn die Jüngsten unserer Gemeinde sich auf den Weg machen, um das Martinsfest zu feiern. Mit großen Augen und offenem Mund betrachten Kinder staunend die szenische Darstellung der legendären Mantelteilung.

Martin, der seinen Mantel mit dem Bettler teilt, da braucht es nicht vieler Worte. Jedem wird klar: die hilfreichsten Menschen sind jene, die den Mantel der Liebe mit dir teilen, die dich nicht bloßstellen und das Licht deiner Seele entfachen.

Als Seelsorger und Priester steht für mich im Zentrum des Christseins der Auftrag, den Menschen Hoffnung und Zukunft zu vermitteln in meinem Handeln. Wenn das eigene Leben nicht zur Verkündigung reicht, dann auch mit Worten.

Martin zeigt allen Menschen guten Willens, wie’s geht.

Verpasste Gelegenheiten kommen nicht wieder, doch sie lehren uns, Menschen an Tagen wie diesen, mit einem wachen Gespür neu wahrzunehmen, was dran ist.

Seien Sie von Herzen gegrüßt

Ihr

Michael Dederichs, Pfarrer


„Du gibst unseren Schritten weiten Raum - gastfreundlich und mutig Kirche sein“.




Berichte und Mitteilungen

Eleonore Barth und Luise Gehringer

Eleonore Barth und Luise Gehringer beenden ihren Dienst als Kommunionhelferin und Lektorin. Sowohl Frau Barth als auch Frau Gehringer haben diesen wertvollen und wichtigen Dienst Jahrzehnte hindurch in der St. Antonius-Kirche ausgeübt. Die Gemeinde bedankt sich von ganzem Herzen und freut sich sehr, dass die beiden sich auch künftig in der Gemeinde - vor allem in der Frauengemeinschaft - engagieren!

 

mehr lesen

Thomas Ruland, Dipl.-Rel.-Päd. (FH) - seit 20 Jahren Gemeindereferent in Pforzheim- West

Seit dem 01. September 1998, also mit Beginn des Schuljahres 1998/1999, arbeitet Thomas Ruland im Pastoralen Raum Pforzheim-West mit den Gemeinden St. Antonius, St. Bernhard und Heilige Familie, Keltern-Dietlingen. Das ‚Institut für Pastorale Bildung’, das im Namen des Erzbischofs für die Aus- und Weiterbildung der Gemeindereferenten zuständig ist, schreibt auf seiner Homepage:

mehr lesen

Erntedank in St. Antonius (14.10.2018)

In der Kirche hatten fleißige Menschen wieder einen sehr schönen Erntedankaltar aufgebaut und den Chorraum zusätzlich mit Herbststräußen geschmückt, um uns zu erinnern und Gott zu danken, dass Bauern auf der ganzen Welt dafür sorgen, dass unsere Tische reich gedeckt sind und wir nicht Hunger leiden müssen.

mehr lesen

Mitarbeiterausflug des Pastoralen Raumes Pforzheim-West (13.10.2018)

Als Anerkennung und Wertschätzung für ihr Engagement waren die Mitarbeiter/innen in guter Tradition auch in diesem Jahr zum Ausflug mit anschließendem Abendessen eingeladen.

mehr lesen

ERNTEDANK-ökumenische Erntedankfeier in Hl. Familie am 07.10.2018

Im Rahmen der ökumenischen Zusammenarbeit und des regelmäßigen Austauschs zwischen der katholischen Gemeinde Hl. Familie und der evangelischen Kirchengemeinde Dietlingen fand in diesem Jahr als gemeinsames Projekt und Raum für Begegnung eine gemeinsame Erntedankfeier statt.

mehr lesen